Wissenschaftliche Stärke von Schriftsystemen – Kommentar zu wichtigen Skripten

Es gibt eine ganze Reihe von Skripten und Tausenden von Schriftsprachen auf der Welt. Einige von ihnen schwanken stark in sichtbaren Merkmalen und Lesbarkeit. Alle Schreibtechniken spielen eine entscheidende Rolle für uns, um unterrichtet zu werden, eine Korrespondenz zu führen und herzustellen. Leider haben die meisten von uns nicht erkannt, dass die Lesbarkeit einer Schreibmaschine […]



Es gibt eine ganze Reihe von Skripten und Tausenden von Schriftsprachen auf der Welt. Einige von ihnen schwanken stark in sichtbaren Merkmalen und Lesbarkeit. Alle Schreibtechniken spielen eine entscheidende Rolle für uns, um unterrichtet zu werden, eine Korrespondenz zu führen und herzustellen. Leider haben die meisten von uns nicht erkannt, dass die Lesbarkeit einer Schreibmaschine mit der Funktionalität der Gründungswissenschaft korreliert, was ihre psychologische Vitalität bei der sequentiellen Verarbeitung sichtbarer Aufzeichnungen einschränkt.

Wir haben 5 Bewertungsmöglichkeiten vorgeschlagen die wissenschaftliche Energie einer Schreibmaschine im modernsten Artikel “Wissenschaftliche Energie der Schreibtechniken – die Fähigkeiten”. In diesem Artikel analysieren wir die sichtbaren Facetten einiger vorherrschender Schreibtechniken im Hinblick auf die vorherrschenden bis vierten Fähigkeiten . . Angesichts meiner eingeschränkten Aufnahmedaten der meisten von ihnen werden sie wiederholt vollständig unterrichtet. Wir konzentrieren uns ganz auf ihre sichtbaren Eigenschaften, ohne uns auch auf Geräusche zu beziehen, die sie bedeuten können.

Lassen Sie uns aus den komplexen chinesischen Schriftzeichen im Osten hervorgehen und auf die einfachen lateinischen Buchstaben im Osten verzichten im Westen zwei Extreme unter den am weitesten schwachen. Insgesamt verbergen in ihren Varianten geschriebene Sprachen die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung.

1. Chinesisch

Infolge der vertikalen Entdeckung sind chinesische Schriftzeichen in Blöcken eingeschlossen und steigen intern komplex an. Es hört sich so an, als ob die Komplexität für das Herausfinden nicht mehr vollständig sein wird, da Radikale und Schlaganfälle beim Herausfinden nicht mehr ohne weiteres bekannt sind und ständig vernachlässigt werden, obwohl eine komplexe Person möglicherweise auch als wunderbar gelehrt wird, wenn man sich darauf konzentriert. Aufeinanderfolgende Zeichen sind nicht länger für sich genommen zu größeren Elementen verbunden, obwohl wir Doppel- oder Mehrpersonenphrasen bestreiten möchten.

Verwendetes Chinesisch hat eine zusätzliche innere Komplexität, während vereinfachtes Chinesisch zusätzliche Vielfache bestreitet -persona Sätze. Sie beschaffen sich alle innerhalb der vorherrschenden bis vierten Fähigkeiten, wobei das Chinesisch in geringerem Maße vereinfacht wird.

2. Kana

Kana mit zwei Formen – Hiragana und Katakana – hat seinen Ursprung in chinesischen Schriftzeichen, begrenzt die Menge und erfindet ein Knurren von Symbolen mit geringerer Komplexität. Leise setzen die Symbole einige chinesische Schriftzeichen in Szene, betonen innere Formen und vernachlässigen die Verbindung und Differenzierung. Die Striche sind nicht mehr ohne Probleme erkennbar, was die Lesbarkeit und die Konnektivität zwischen Symbolen verringert. Einige Striche sind getrennt, wodurch die Symbole weniger zusammenhängend sind. Die Anpassungen zwischen vielen Symbolen sind subtil.

Jede Form wird innerhalb der vorherrschenden bis vierten Fähigkeiten in geringerem Maße als die Chinesen beschafft. Darüber hinaus macht das Aggregat aus Hiragana, Katakana und Kanji auf Japanisch das Entdecken besonders raffiniert.

3. Koreanisch

Der Hangul wird als wunderbare und logische Atmosphäre gefeiert. Es widmet sich der Darstellung von Sprache durch die Verwendung von Buchstaben, um Phoneme anzuzeigen, die Zeichen in Blöcken erfinden, um Silben anzuzeigen. Die Buchstaben sind relativ einfach und systematisieren Unterkomponenten der Zeichen, ein Vorteil gegenüber verwendetem Chinesisch. Die ruhigen Charaktere verursachen jedoch Probleme mit der inneren Komplexität. Um über eine Person unterrichtet zu werden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sogar mehrere Buchstaben identifizieren und künstliche Vorschläge für deren Aggregat vorbereiten. Die Sequenzialität ist im Quiz. Es wird nicht mehr spekuliert, dass die Zeichen durch Buchstaben verbunden sind. Andererseits sind sie zu komplex, um ohne Probleme mit jedem anderen in Verbindung zu treten.

Eine systematische innere Komposition stärkt die Lesbarkeit und Unterscheidung zwischen Zeichen, aber Ruhe ist nicht mehr einfach ausreichend. Es leidet zusätzlich innerhalb der vorherrschenden und vierten Fähigkeit.

4. Arabisch

Die beliebte arabische Schrift ist in einem Kursivmodell von aufrecht nach links geschrieben. Viele Buchstaben fragmentieren identische Formen. Viele fragmentieren eine alltägliche schädliche Erfindung und sind durch die Menge und Karte von Punkten oder verschiedenen begrenzten Diakritika genau bekannt. Briefe, die sich tatsächlich an verschiedenen Positionen ändern, erhöhen den Bedarf an Briefen und sind daher besonders schwer zu merken und zu unterrichten. Buchstaben werden verbunden, um Phrasen zu erfinden, so dass Anstrengungen erforderlich sind, um verbundene Buchstaben während des Herausfindens zu trennen. Diese verringern die Lesbarkeit der Buchstaben.

Es leidet weniger an Sequentialitätsbehauptung, leidet jedoch innerhalb der zweiten und dritten Fähigkeit, selbst wenn eine Aggregation von größeren / höheren und kleineren / kürzeren Buchstaben möglicherweise auch innerhalb entlasten würde die vierte Zutat.

5. Devanagari

Die Devanagari-Schrift, die 47 vorherrschende Buchstaben enthält, von denen nur einige geringfügig sind Komplex. Die horizontalen und vertikalen Spuren, die von vielen Buchstaben geteilt werden, tragen zur Ähnlichkeit zwischen Buchstaben bei, obwohl die verbundenen horizontalen Spuren Verbindungsbuchstaben entlasten. Als alphasyllabary bestreitet das Skript diakritische Zeichen, um nicht standardmäßige Vokale anzuzeigen. Dies verleiht Konsonantenbuchstaben eine weitere Dimension und erschwert die Erkennbarkeit. Erhöhen Sie also die konjunktierten Konsonanten. Eine Erfindung von Vorschlägen und Facetten, auf die man hören möchte, erhöht den Kummer des Entdeckens.

Sie leidet unter einer gewissen Behauptung der Sequentialität und leidet zusätzlich unter den Fähigkeiten der zweiten bis vierten.

6. Kyrillisch

Die kyrillische Schrift scheint die lateinische Schrift zu lieben, insbesondere in ihrer Kapitalerfindung. Kyrillische Groß- und Kleinbuchstaben sind nicht mehr so ​​differenziert wie in der lateinischen Typografie. Viele kyrillische Kleinbuchstaben sind Großbuchstaben. Die kyrillische Schrift entspricht in etwa der Lesbarkeit von Großbuchstaben in lateinischer Sprache.

Zeitgenössische kyrillische Buchstaben sind einfach und lesbar. Die meisten von ihnen sind ohne Probleme von anderen unterscheidbar. Die Buchstabenformen werden beim Bilden von Phrasen kaum jemals erweitert oder verändert. Buchstaben sind getrennte innere Phrasen, während Leerzeichen getrennte Phrasen sind, was den sequentiellen Schub von Texten demonstriert.

Es ist fair innerhalb der vorherrschenden bis dritten Fähigkeiten. Auf der anderen Seite rangiert es innerhalb der vierten Zutat, die in Kleinbuchstaben der lateinischen Schrift angegeben ist, auf einem niedrigen Rang.

7. Latein

Dieses Papier ist in lateinischer Schrift verfasst. Der Großteil der lateinischen Schrifttexte ist in winzigen Erfindungen. Es gibt drei Segmente in Kleinbuchstaben – Körper für alle Buchstaben, Auf- und Abstieg für einige. Die Körper ordnen ein Attribut der Rundheit an, das das sanfte Entdecken erleichtert. Auf- und Abstieg entlasten in differenzierenden Buchstaben. Buchstaben mit Auf- oder Abwärtsbewegungen, die mit diesen gemischt sind, ohne die Herstellung von Unterentdeckungsgegenständen mit verbesserter Erkennung zu erleichtern, erleichtern zusätzlich das Erkennen von Phrasen.

Jeder Groß- und Kleinbuchstabe hat eine einfache Form und wird gleichmäßig verteilt Anpassungen. Die Ehre zwischen den Briefen ist stabil. Minuskel sind höher für sequentielle Entdeckungen, während Majuskeln für die Hervorhebung genau sind.

Das Skript funktioniert in allen vier Funktionen, insbesondere im geschriebenen Englisch, das kaum jemals Diakritika und Ligaturen verwendet.

Schlussfolgerung

Die untersuchten Techniken zeigen Anpassungen innerhalb der vier Funktionen an. Das lateinische Alphabet scheint unter den neuen Techniken am stärksten zu sein und lässt sich von der beliebten Wissenschaft inspirieren. Diese Abfrage ist kurz und zielt darauf ab, unsere Erfindung aufzuklären und eine einleitende Ebene für komplexe Bewertungen zu sein.

Es scheint so zu sein, als würden Schreibtechniken, die in diesen Fähigkeiten stärker sind, üblicherweise extra entwickelten Gesellschaften einen Kauf ermöglichen , angesichts der großen Bevölkerung, der Veröffentlichungen und der Entwicklungszeit. Der Aufstiegsgrad einer Gesellschaft korreliert mit dem Lesbarkeitsgrad ihrer Schreibmaschine (n). Die feste Verbindung und der leise Mechanismus des Mechanismus erfordern zusätzliche Untersuchungen.

Darüber hinaus ist meilenweit unbekannt, ob es eine Schreibmaschine gibt, die völlig anders und stärker als das lateinische Alphabet ist. Wird das aus bestehenden erfunden oder weiterentwickelt?

Referenzen

https://en.wikipedia.org/wiki/Cyrillic_alphabets

https://omniglot.com/writing/japanese_hiragana.htm

https: / /www.howtostudykorean.com

https: // r 12 a.github.io/scripts/arabic/

Erstens Sequentialität; zweitens Lesbarkeit von Symbolen; drittens Unterscheidung zwischen Symbolen; viertens Aggregat von Symbolen. Die fünfte Zutat (“verschiedene Fähigkeiten”) wird nicht mehr so ​​benötigt wie die vorherrschenden vier.

Subscribe to the newsletter news

We hate SPAM and promise to keep your email address safe

michaelschall-21
DE

Categories