Fragen bilden – Fragen melden

Fragen bilden; Einige Fragen beginnen mit einem Wh-Wort. Wir sind in der Lage, diese wh-Fragen zu nennen: Beispiel: Was machst du am nächsten Tag? Beispiel: Was warst du jemals? Einige Fragen werden anscheinend auch mit “sicher” oder “nein” beantwortet. Wir sind in der Lage, diese sicheren / keine Fragen zu stellen. Beispiel: Tragen Sie Ihre […]



Fragen bilden; Einige Fragen beginnen mit einem Wh-Wort. Wir sind in der Lage, diese wh-Fragen zu nennen:

Beispiel: Was machst du am nächsten Tag?
Beispiel: Was warst du jemals?

Einige Fragen werden anscheinend auch mit “sicher” oder “nein” beantwortet. Wir sind in der Lage, diese sicheren / keine Fragen zu stellen.

Beispiel: Tragen Sie Ihre Mahlzeit?
Beispiel: Hast du mich geliebt?

Wenn es ein Hilfsverb gibt (sein, komponieren, haben, können, werden usw.), stellen wir es am Eingang der Kugel auf:

Beispiel: Bärst du jemals in Japan gewesen?
Beispiel: Warum lachst du mich jetzt aus?

Wenn es mehr als ein Hilfsverb gibt, stellen wir das einfachste Hilfsverb am Eingang der Kugel auf:

Beispiel: Werden sie verhaftet, falls sie sich weigern zu verschwinden? (Werden sie anscheinend nicht verhaftet …?)

Wir sind in der Lage, Fragen in derselben Blaupause zu verfassen, wenn 'be' ein sehr einfaches Verb ist:

Beispiel: War sie früher fröhlich, als sie in der Schweiz lebte?
Beispiel: Wann ist es wahrscheinlicher, dass er es merkt?

Wenn wir sichere / keine Fragen mit 'have' als einfachstem Verb verlangen, verwenden wir am häufigsten Bear. . . gekauft. . . ? oder Enact. . . haben. . . ? Fragen ähnlich wie “Tragen Sie einen Stift?” sind ziemlich formal:

Beispiel: Enact haben Sie. . . / Hast du eine Reservierung gekauft? (in würde es vorziehen, Sie a … zu tragen?)

Wenn es nie eine Menge Hilfsverb gibt, verfassen wir eine Abfrage, indem wir compose oder does (vorhanden unkompliziert) oder did (unkomplizierte Vergangenheit) am Eingang der Kugel aufhängen. Ein nackter Infinitiv kommt nach der Kugel:

Beispiel: Weiß jemand, wo ich mein Tagebuch hinterlassen habe?
Beispiel: Wann hast du mich gegoogelt, Kate?

Wenn wir was, was, wer oder wessen als Kugel verwenden, komponieren wir nicht komponieren:

Beispiel: Was hat die Blaupause für Ihr Auto gebracht? (nicht Was ist passiert …?)

Überblick:

Beispiel: Mit wem (= Feld) haben Sie bei dieser Gelegenheit gesprochen?
Beispiel: Wer (= Objekt) hat mit Ihnen gesprochen?

Undercover-Agent, den wir üblicherweise verwenden können, um zu komponieren, wann, was, was, wer oder wessen Feld ist, wenn wir es vorziehen würden, den Sprecher zu entlasten, um eine Antwort zu präsentieren. Enact ist in gesprochenem Englisch verkabelt:

Beispiel: Vorwärts, sei standhaft – wer hat dich aufgedeckt?

Sehen Sie, wie wir Fragen darüber fordern, was von uns mit dieser Klausel vermittelt oder offenbart:

Beispiel: Wenn Sie komponieren, stimmen Sie dem zu, was er erreichen wird?
Beispiel: Welche Komposition implizierst du, dass ich immer als nächstes komponieren sollte?

Wir sind in der Lage, Fragen zu stellen, die dies bewundern, indem sie aufdecken, implizieren, implizieren, enthüllen, implizieren, befehlen, vermitteln. Wenn das Wh-Wort die Sphäre der 2d-Klausel ist, verkörpern wir nicht, dass:

Beispiel: Wen haben Sie heute Morgen verraten, um mich zu studieren? (Nicht … verraten, dass früher gekommen ist …?)

Fragen melden; Nachdem wir eine Wh-Frage eingereicht haben, verwenden wir eine Berichtsklausel, gefolgt von einer Klauselgrundlage mit einem Wh-Wort. Wenn wir eine unbestreitbare / keine Frage einreichen, verwenden wir eine Berichtsklausel, gefolgt von einer Klauselgrundlage mit entweder oder oder ob:

Beispiel: Sie fragte mich, wie hoch die Chance war.
Beispiel: Liz wollte sich schnappen, ob / ob ich Tony sehen konnte.

Wir etablieren die Sphäre am häufigsten früher als das Verb innerhalb der wh-, if- oder if-Klausel:

Beispiel: 'Bär, hast du Paul vor nicht allzu langer Zeit ehrlich gesehen?' (Sie wollte greifen, wenn ich Paul vor nicht allzu langer Zeit ehrlich gesehen hätte)

Wenn jedoch die eigentliche Frage beginnt, was, was oder wer gefolgt von be + ergänzt früher oder nach 'be' in der Datei:

Beispiel: 'Wer war der Gewinner?' (Ich fragte, wer der Gewinner war.) (Nicht … wer war der Gewinner.)

Der von uns verfasste Undercover-Agent verwendet kein make of 'compose' innerhalb der wh-, if- oder if-Klausel:

Beispiel: Sie fragte mich, wo ich es gelernt habe. (nicht … wo habe ich es gefunden? / … wo habe ich es gefunden.)

Wenn wir jedoch eine nachteilige Frage melden, können wir eine nachteilige Marke von 'komponieren' verwenden:

Beispiel: Er fragte (mich), warum ich nicht wollte, dass etwas anderes erschöpft wird.

Subscribe to the newsletter news

We hate SPAM and promise to keep your email address safe

michaelschall-21
DE

Categories